Wir sehen immer wieder Sättel die verändert werden um besser auf das Pferd zu passen........Liebe Leute, bei einem Westernsattel kann man die Passform nicht ändern! Es braucht schon etwas mehr, als zwei Finger über den Widerrist zu halten und dann zu sagen ob der Sattel passt oder nicht. Wie oben im Bild beschrieben, kommt es auf so viele Faktoren an, ob ein Sattel passt oder nicht. Dabei ist noch nicht beachtet wie das Pferd trainiert wird, wie das Muskelbild aussieht, wie alt das Pferd...
Als Pferdebesitzer und/oder Reiter hat man es nicht immer leicht die richtigen Entscheidungen zu treffen wenn eine Frage auftaucht. Wie schon in einem anderen Thema angesprochen, spriessen Profis wie Unkraut aus dem Boden, wenn es um eine Frage zum Equipment, zur Ausbildung oder zur Gesundheit geht. Ich beschränke mich heute auf das Thema "Sättel" resp. den Sitz des Reiters: Wir alle wissen um die verschiedenen Reitweisen, zu denen es auch die entsprechenden Sättel gibt. Für Westernreiter...
Die Sattelüberprüfung, die Sattelanprobe und die Sattelpassform - Kein Thema wird mehr diskutiert in Foren, Chats oder im eigenen Stall. Plötzlich wird jeder Reiter, jeder Trainer und jeder Therapeut zum Sattelprofi! Sogar der Bauer gegenüber meint, dass man das früher auch nicht gehabt habe und es auch so ginge...... Zu viele Pferdebesitzer und Reiter lassen sich durch solche endlosen Diskussionen verunsichern und schliessen sich irgend einer Meinung an, um nicht als unwissend dazustehen....
Pro Pferdesport vs. Kontra Pferdesport... Fakt ist, dass ein Pferd nicht als Reittier geboren wurde. Im Gegenteil, eigentlich ist der Körper des Pferdes nicht wirklich geeignet um einen Reiter zu tragen. Der Mensch jedoch, bedient sich schon seit tausenden von Jahren an der Kraft, Wendigkeit und Schnelligkeit dieser wunderbaren Tiere. Im Laufe der Zeit jedoch, wurde das Wissen um die Bewegungsabläufe, die Kraft und der Anatomie des Pferdes, besser erforscht. Gerade die letzten 10 - 15 Jahre...
Ein langer Tag mit vielen Terminen geht zu Ende. Aber jede Sattelanprobe, jede Pferdebehandlung, jede Reitstunde und jedes Gespräch ist etwas spezielles für uns und bleibt meistens in dankender Erinnerung. Wir können nur Ratschläge erteilen, einen Lösungsweg vorschlagen oder unterstützend einwirken. Schlussendlich aber, hat der Besitzer des Pferdes darüber zu entscheiden wie es mit seinem Pferd weitergeht. Sei es beim Sattelkauf, bei der Pferdetherapie, in der Reitstunde oder bei der...
Viele Reiter haben eine Vorstellung wie ihr Sattel aussehen sollte oder möchten einfach den Schnitt, die Farbe oder die Punzierung selber auswählen. Dies ist natürlich bei den gebrauchten Sättel nicht der Fall. Die sind, wie sie sind, und es lohnt sich nicht, etwas zu ändern. In diesem Falle, kommen wir mit einer Anzahl Sättel oder Sattelbäume, um die Grösse und den Sitz für den Reiter zu ermitteln. So auch heute....Wir freuen uns immer wieder, dass unsere Stammkunden mit solchen...
Unsere Kunden wissen wie wichtig es ist, den Sattel jährlich kontrollieren zu lassen. Die Muskulatur arbeitet, das Pferd wird älter, das Training verändert sich, das Pferd hat unfallbedingt Ruhe, der Reiter in den Ferien oder das Pferd ist auf einer Weide für ein paar Monate. Dies sind nur ein paar Gründe warum der Sattel nicht mehr passen kann. Reagiert man jedoch rechtzeitig, kann man vielfach den Kauf eines neuen Sattels vermeiden. Dies gilt für jegliche Art von Sättel! Die...
Heute habe ich ein Pferd behandelt, das ich schon letztes Jahr einmal behandelt habe. Es ist übrigens nicht das Pferd auf dem Bild.... Das Pferd hat Probleme sein linkes Bein unter der Körper zu schieben, hat Rückenschmerzen und ist zusehends unwohl in seinem Körper, was es auch mit "zickig" sein, ausdrückt. Es ist ja nicht so, das Pferde gereizt oder bösartig auf die Welt kommen. Vielmehr gibt es eine Ursache dafür und es ist meine Aufgabe herauszufinden welche es ist. Viele Male höre...
Unsere tägliche Arbeit ist sehr spannend und umfangreich. Es reicht von Sattelanproben, Pferdetherapie, Reitstunden, Ausbildung, Zucht, Quarter Horses, Mustangs, bis hin zur Stallarbeit. Gerne möchten wir diese spannenden Tage und Geschichten die wir erleben, mit Dir zu teilen! Natürlich können wir nicht von jedem Termin Bilder machen und einen Artikel darüber schreiben, versuchen aber, euch einen Überblick über unsere Arbeit zu geben. Wir werden keine Namen nennen und dieser Blog soll...